Langusten-Ronaldo und Dornröschen-Felix

Instagram-Diary

Langusten-Ronaldo und Dornröschen-Felix

24.03.2014 | 8:56 | Kerstin

Heute vor einer Woche: Rund 400 geladene, feierwütige Gäste trudelten ins Münchner Kesselhaus und folgten damit Bastian Schweinsteigers Einladung zu seiner alljährlich stattfindenden Kostümparty. Motto: Es war einmal – Die Welt der Märchen. Mit dabei Felix Neureuther, Skirennfahrer, Schweinsteiger-Freund und FC Bayern-Fan. Seine Kostümierung? – Dornröschen. Die Tanzfläche soll er jedenfalls gerockt haben, munkelt man. Bayern-Spieler Contento erschien hingegen mit einer Schar von Zwergen, Götze kam als Gandalf und auch Usain Bolt gab sich die Ehre – verkleidet als König. Mystisch wurde es mit Thiago und Freundin Julia Vigas…

Spaß hätte dort mit Sicherheit auch der brasilianische Nachwuchsstar Neymar vom FC Barcelona mit seinem Landsmann Silva gehabt. Mitte der Woche besuchten die beiden gemeinsam das Disneyland Paris und amüsierten sich ganz offensichtlich inmitten von Micky Maus, Tinkerbell und Co. Übersetzen wir das richtig, kommentiert Neymar den Ausflug mit Silva fast poetisch: “Ein Bruder kann kein Freund sein, aber ein Freund wird immer ein Bruder sein!” Aha…

Das Ende der Woche? Özil-Freundin Mandy Capristo feiert ihren 24. Geburtstag. Hier lautete das Motto: #thegracegatsby. Happy Birthday! Und während Wayne Rooney mit seinen “two boys” im Bett “chillt”, strahlt Cristiano Ronaldo mit einem Teller Langusten (?) um die Wette. Weil wir das Foto einfach schön finden, müssen wir Felix Neureuther ein zweites Mal zeigen: Mit Freundin Miriam Gössner und zwei Hunden begrüßt er den Frühlingsanfang vor Alpenpanorama.

Wie ein Sonntag im Leben eines Fußball-Profis aussehen kann, das zeigt uns Melissa Satta, Partnerin von Kevin-Prince Boateng. Die beiden hängen mit Freunden und Smartphones (!) auf dem Sofa rum. Derweil geht es bei David Alaba etwas förmlicher zu. Der hat ein Meet&Greet mit dem österreichischen Bundespräsidenten…

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× neun = 72

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>