Bono, der Schalker

Prominente Fußballfans

Bono, der Schalker

24.01.2015 | 2:12 | Kerstin

Wir verharren ein letztes Wochenende in der Winterstarre. Am nächsten Wochenende heißt es endlich, endlich wieder Bundesliga. Neben uns normalsterblichen Fußballopfern gibt es diese prominenten Fanatiker, die das runde Leder lieben wie wir. Und ihre Lieblings-Vereine haben. Wer für wen hat sich die Spielerfrau gefragt?! In einer ersten Runde präsentieren wir euch ein paar Promis und ihre jeweiligen Vereins-Präferenzen. Wir sind ein bisschen erstaunt. Selbst Weltstars der Musik haben ihr Herz an die Bundesliga verloren.

Freitag, 30. Januar 2015, 20.30 Uhr. JA! Die Rückrunde startet. Der VfL Wolfsburg empfängt den FC Bayern München. Topspiel. Die Liste der Bayern-Anhänger ist lang. Da wären zum Beispiel Moderator Thomas Gottschalk, Comedian Michael Mittermeier, die Ex-Sportler Boris Becker und Magdalena Neuner und auch die Kickboxerin Christine Theiss. Harald Schmidt ebenso, der ist aber on top Mitglied beim VfB Stuttgart. Für Wolfsburg wird bei dieser Partie zumindest einer die Daumen drücken: Heino. Immerhin.
Und weil wir die Stuttgarter gerade schon genannt haben, möchten wir hier noch zwei ihrer Unterstützer nennen: Cem Özdemir von den Grünen und die Fanta Vier – geschlossen.

Nennenswert erscheinen uns vor allem die Schalke-Fans. Nun gut. Eigentlich nur einer: Bono! DER Bono, ja. Man sagt dem U2-Frontmann doch tatsächlich nach, er sei Schalke-Fan. Wirklich? Vielleicht sollte man ihn dazu noch einmal persönlich befragen. Bei Simone Thomalla und Charlotte Roche können wir uns das ja schon eher vorstellen…

Für heute möchten wir noch zwei andere prominente Fußballfans nennen und euch mit einer Video-Empfehlung zurücklassen. Kai Ebel (ja, sein Herz schlägt nicht nur für die Formel 1) und Joko Winterscheidt drücken ihre Daumen für Borussia Mönchengladbach. Herkunftsbedingt. Letzterer hat vergangenes Jahr mit Unterstützung der Gladbacher Fans für Circus HalliGalli im Borussia Park den größten Streich der TV-Geschichte ausgetragen. Wer DAS noch nicht gesehen hat, sollte sich das HIER anschauen. Es besitzt einen unglaublich hohen Unterhaltungswert und stellt für uns das perfekte Entertainment an diesem Bundesliga-freien Samstagnachmittag dar.

Foto: http://www.u2.com/media

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


neun + 9 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>