Vettel und Rosberg – Der Vergleich

Formel 1

Vettel und Rosberg – Der Vergleich

23.07.2014 | 1:41 | Annette

Jahrelang war die Formel 1 Vettel-Land. Der Heppenheimer dominierte den Rennzirkus und wurde bislang viermal Weltmeister. In dieser Saison kommt der Red-Bull-Pilot mit sienem Boliden nur langsam in Fahrt. Doch die deutschen Fahnen wehen trotzdem. Nico Rosberg fährt mit seinem Mercedes von einem Sieg zum nächsten. Letzter Coup: der Gewinn des Grand Prix von Deutschland in Hockenheim am vergangenen Wochenende. Der Heimsieg war zuletzt Michael Schumacher 2006 gelungen. Wir haben die beiden Aushängeschilder des deutschen Motorsports miteinander verglichen. Und festgestellt, dass sie nicht nur den blonden Haarschopf gemeinsam haben.

Herkunft: Beide Fahrer stammen aus Hessen. Sebastian Vettel wurde in Heppenheim, Nico Rosberg in Wiesbaden geboren. Rosbergs Papa ist allerdings Finne – und ein bekannter noch dazu. Keke gewann selbst die Formel 1 und brachte dadurch seinen Sohn zum Sport. Nico erinnert sich noch an das letzte Rennen seines Vaters auf dem Hockenheimring, als er als kleiner Knirps auf der Motorhaube sitzen durfte.

Bildung: Nico Rosberg spricht fünf Sprachen (Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und natürlich Deutsch; auf Finnisch fallen ihm nur Schimpfwörter ein), im hessischen Gebabbele ist er aber Sebastian Vettel haushoch unterlegen. Beide Fahrer machten Abitur (Vettels Schnitt 2,8; Rosbergs Schnitt 2,1) und wollen nach ihrer Rennfahrer-Karriere studieren (Vettel Maschinenbau, Rosberg Mathe und Physik).

Partnerin: Ihr große Liebe haben Vettel und Rosberg bereits im Teenager-Alter gefunden. Vettels Freundin Hanna studierte Textildesign und brachte Anfang des Jahres die gemeinsame Tochter Emily zur Welt. An der Rennstrecke sieht man sie selten bis nie. Sebastian Vettel hält sein Privatleben sehr bedeckt. Sein Lieblingsspruch: Ihr nehmt ja auch nicht eure Frau mit ins Büro. Die Hochzeit von Hanna und Seb soll bald folgen. Den Gang zum Altar hat Rosbeg schon hinter sich. Er heiratete diesen Monat seine Jugendliebe Vivian. Die Innenarchitektin ist im Vergleich zu Hanna oft an der Seite ihres Gatten zu sehen und dient als sein Glücksbringer an der Rennstrecke.

Wohnort: Sebastian Vettel lebt mit seiner Hanna und Töchterchen Emily in der Schweiz. Nico Rosberg und seine Vivian pendeln zwischen Monaco und Ibiza.

Rekorde: Nico Rosberg ist der jüngste Testpilot der Formel 1. Sebastian Vettel läuft ihm da aber den Rang ab: Er ist der jüngste Formel 1-Weltmeister aller Zeiten und gilt als äußerst ehrgeizig und verbissen.

Freunde im Rennzirkus: Die Fahrer der Formel 1 sind vor allem eins: Konkurrenten. Deshalb sind Freundschaften im Rennsport selten. Nico Rosberg versteht sich allerdings sehr gut mit Lewis Hamilton. Die beiden fuhren schon mal gemeinsam in den Urlaub. Sebastian Vettels best Buddy ist Kimi Räikkönen.

Freizeit: Sebastian Vettel ist eine Sportskanone und liebt Fußball (Eintracht Frankfurt). Außerdem isst er gerne Kochkäs. Nico Rosberg bevorzugt dagegen Gourmetrestaurants und verfolgt den FC Bayern München. Außerdem ist er ein begeisterter Online-Pokerspieler – mit deutlichem Suchtpotenzial.

Fazit: An den beiden Rennpiolten werden wir noch viel Freude haben. Wir hätten nichts dagegen, wenn sie sich beim Gewinn der Weltmeisterschaft in Zukunft abwechseln würden. Die Formel 1 und deutsche Fahrer – das passt einfach zusammen.

Foto: picture alliance

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben − 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>